SCHWARZWALD BACKCOUNTRY – Es tut sich was im Südwesten!

Bei Sport-Kiefer in Freiburg gibt es seit dieser Saison Backcountry-Ski und Schuhe zu leihen. Wie ich gehört habe, sind dort die M62-Ski von Madshus, in verschiedenen Längen, mit NNN-BC-Bindung im Verleih. Dazu werden passende Fischer BCX6 Schuhe, in verschiedenen Größen, verliehen. Außerdem hatte Sport-Kiefer in den vergangenen Wochen auch geführte Schnuppertouren mit Backcountry-Skiern angeboten. Die wird es nächste Saison sicher auch wieder geben.

Dazu gibt es seit neuestem auf https://schwarzwald-backcountry.de/ allerlei Tourenvorschläge und Tipps fürs Skiwandern im Südschwarzwald. Das klingt doch nach einer guten Gelegenheit für alle Backcountry-Ski-Interessierten aus dem Südwesten. Wenn also mal die Schneebedingungen passen, Leihski buchen und ab in den Schwarzwald um das Skiwandern mit Backcountry-Skiern einmal auszuprobieren. Aber sucht euch für eure erste Backcountry-Skitour am besten möglichst pulverige Schneebedingungen aus. Dann ist alles ganz einfach, denn nach meinen Erfahrungen mit BC-Neulingen, ist das mein Tipp für einen gelungenen Einstieg mit Backcountry-Skiern im freien Gelände.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.