ALLGÄU – aussichtsreiche Skiwanderung über die Thaler Höhe

Die sanft geneigten Nordhänge um die 1166m hohe Thaler Höhe bieten eine schöne Runde zum Skiwandern mit Backcountry-Skiern. Entlang des Kamms, über dem Alpsee, lassen sich herrliche Ausblicke in alle Richtungen genießen.

Von der Talstation des Skilifts in Missen-Wiederhofen führt diese Skirunde entlang der Tuffenmoosloipe zunächst zur Pfarralpe und dann auf dem schönen Kammweg zur Thaler Höhe. Anschließend kann man sich aussuchen, welchen der sanft geneigten Nordhänge man wieder ins Tal abfährt. Sowohl die Anstiege, wie auch die Abfahrten, sind so flach, dass sich die Tour hervoragend mit Backcountry-Skiern bewältigen lässt, auch ohne dass man Steigfelle benötigt. Lediglich auf dem Kammweg zur Thaler Höhe ist es an manchen Stellen etwas steiler und eng, so dass man diese kurzen Passagen am einfachtsten zu Fuß geht.


Den GPS-Track und weitere Details zur Tour gibts wie immer auf alpenvereinaktiv.com:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.