ODENWALD – Skiwanderung am Limes

Wenn auf den Höhen des Odenwalds mindestens 10cm Schnee liegen, lässt sich diese flache Skiwanderung gut machen. Die stattliche Runde führt von Würzberg über Breitenbuch nach Hesselbach und wieder zurück.

Die freien Hochflächen um Würzberg sind bei Langläufern sehr beliebt. Bei guter Schneelage werden dort bis zu 15 km Loipe präpariert. Wer nicht nur sportliche Runden drehen möchte, sondern auch gerne auf Entdeckungstour geht, kann dort eine Skiwanderung auf dem Höhenzug entlang des Limes machen. Sonst eine ausgedehnte Wanderung, lässt sich diese Strecke bei Schnee mit Ski leichter bewältigen.

Der Hinweg führt großteils über freie Felder und Wiesen. Dort kann man bereits kurz nach dem Schneefall damit rechnen, dass schon jemand eine Spur gelegt hat, was das Vorankommen erheblich erleichert. Der Rückweg verläuft überwiegend auf einsamen Waldwegen. Da muss man dann eher selbst spuren.

Tourenbeschreibung und Strecke auf alpenvereinaktiv ansehen:


zurück zum Beitrag “Mit Skiern auf Heimat-Tour”